Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Frechen-Königsdorf Versuchter Pkw-Diebstahl - Festnahme

      Erftkreis (ots) - Bei dem Versuch einen Fiat Panda zu
stehlen, wurden am heutigen frühen Morgen (27.7.) zwei
tatverdächtige Jugendliche (16,17) in Frechen-Königsdorf
festgenommen. Als Motiv für die Tat gaben die beiden aus Köln
stammenden Jugendlichen an, den Zug verpasst und Fahrgelegenheit
gesucht zu haben.
    Um 1.30 Uhr hatte ein Zeuge beide Personen auf der
Augustinusstraße beim Einschlagen der Pkw-Scheibe sowie dem
Kurzschließen des Fahrzeugs beobachtet und die Polizei
verständigt.
    Nach einem kurzen Fluchtversuch zu Fuß wurden beide
Tatverdächtige in unmittelbarer Tatortnähe festgenommen. Da der
17-Jährige zum Tatzeitpunkt unter Alkoholeinwirkung stand (0,47
mg/l = 0,94 Promille), wurde ihm eine Blutprobe entnommen.
    In ihren Vernehmungen gestanden sie die Tat und wurden
anschließend in die Obhut ihrer Erziehungsberechtigten
übergeben.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: