Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Felgen- und Reifendiebe unterwegs! - Bergheim

POL-REK: Felgen- und Reifendiebe unterwegs! - Bergheim
.

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Die Täter stahlen den Rädersatz eines Mercedes und mindestens 30 Reifen aus dem Lager eines Autohauses.

Von einem in der Ludwig-Kons-Straße abgestellten Pkw Merceses CLA200 stahlen Unbekannte in der Nacht zum Dienstag (25. Februar) zwischen 02:00 Uhr und 07:00 Uhr den Rädersatz. Den Wagen fand der 34-jährige Fahrzeugnutzer am Morgen auf Steinen aufgebockt vor. Bei dem Rädersatz handelt es sich um schwarze 18-Zoll AMG-Alufelgen mit Winterreifen. Den Gesamtwert schätzten die Beamten auf etwa 1.400,- Euro.

In der Zeit zwischen Montagabend (24. Februar, 19:30 Uhr) und Dienstagmorgen (25. Februar, 06:00 Uhr) brachen Unbekannte ein Hallentor eines Lagers an der Oswaldstraße auf. Ersten Ermittlungen zufolge stahlen die Täter mindestens 30 Reifen, sowie ein digitales Diagnosegerät. Der Gesamtsachschaden liegt bei etwa 27.000,- Euro.

Da zu vermuten ist, dass die Täter in beiden Fällen ein Transportfahrzeug nutzten, hofft die Polizei auf Hinweise aus der Bevölkerung. Das Kriminalkommissariat 21 in Bergheim ist unter Telefon 02233 52-0 erreichbar. (bm)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: