Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Handyraub - Bedburg

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Beim Einsteigen ins Auto riss der Täter dem Opfer die Jacke kaputt.

Am Donnerstag (26. September, 13:30 Uhr) bestieg eine Frau (40) auf dem Parkplatz des Realmarktes an der Bahnstraße ihr Auto. Dabei zog sie von hinten ein Mann an der Jacke. Die Jacke zerriss. Außerdem entriss der Unbekannte ihr das Handy (iPhone 4) aus der Hand. Der Täter (20-25 Jahre alt, 170 Zentimeter groß, schlank, blondes kurzes Haar) rannte in Richtung Bahnhof davon. Er war bekleidet mit einer blauen Jacke und einer hellen Jeans. Die von der Tat geschockte Frau fuhr zunächst nach Hause und kam gegen 18:00 Uhr zur Polizei nach Bergheim und erstattet Anzeige. Zeugenhinweise zur Tat bitte an das Kriminalkommissariat Bergheim, Telefon 02233 52-0. (ha)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: