Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Autofahrerin stieß gegen Brückengeländer - Erftstadt

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Die 54-Jährige kam wegen ihrer schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

Die Frau fuhr am Mittwoch (7. August, 15:30 Uhr) mit ihrem PKW auf der Joistenstraße (K 46) von Kierdorf nach Dirmerzheim. Nach ihren Angaben kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Geländer. Die Frau befreite sich selbst aus dem Fahrzeug. Ein Rettungswagen brachte sie ins Krankenhaus.

An dem Auto entstand Sachschaden von mindestens 10.000 Euro.(ha)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: