Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Zweijähriges Kind stürzte aus dem Fenster und wurde leicht verletzt - Hürth

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Samstagnachmittag (03. August 2013) gegen 16:20 Uhr fiel ein zweijähriges Mädchen aus einem Fenster in der ersten Etage eines Mehrfamilienhauses in der Sudetenstraße in Hürth. Das Kind war in einem von den Eltern unbemerkten Moment über die Geländerabsicherung eines Fensters geklettert und danach etwa vier Meter in die Tiefe gestürzt. Vermutlich hat ein Sonnenschirmständer aus Kunststoff den Sturz gedämpft, das Kind ist anschließend selbständig aufgestanden. Dem Anschein nach äußerlich unverletzt wurde das Kind durch den Rettungsdienst vorsorglich einem Krankenhaus zugeführt.

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: