Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Staubwolke irritierte Pkw-Fahrer - Kerpen

POL-REK: Staubwolke irritierte Pkw-Fahrer - Kerpen
.

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Jugendliche entleerten Feuerlöscher und vernebelten damit den Straßenverkehr. Anzeige erstattet.

Die Zeugin (52) befand sich am Donnerstag (20. Juni) um 15:30 Uhr auf dem Feldweg parallel der Kreisstraße 39 in Sindorf. Sie beobachtete in der Nähe der Holzbrücke, die zum Wohngebiet am Kiebitzweg führt, zwei Jugendliche, die im angrenzenden Feld zwei Pulverlöscher entleerten. Die Staubwolke zog über die Brücke zur darunterliegenden Kreisstraße. Herannahende Autofahrer wurden so stark in ihrer Sicht behindert, dass einige von ihnen die Fahrzeuge stark abbremsten.

Als die Jugendlichen die Zeugin bemerkten, warfen sie die Feuerlöscher ins Gebüsch und flüchteten in das Wohngebiet zwischen dem Goldammerweg und der Michael-Ende Straße. Zwei Jacken ließen sie zurück. Die Zeugin informierte die Polizei. Ein etwa 25-Jähriger suchte die Zeugin auf und verlangte die beiden Jacken. Als er die eintreffenden Polizeibeamten bemerkte, flüchtete er zurück in das Wohngebiet.

Die zwei Jugendlichen waren zwischen 13 und 15 Jahre alt, circa 160 Zentimeter groß und von schlanker Statur. Beide trugen kurze Haare. Der 25-Jährige war 170 Zentimeter groß und sehr schlank. Er trug kurze, blonde Haare und eine weiße Kappe.

Die Beamten stellten die Jacken und die Feuerlöscher sicher und fertigten eine Anzeige wegen des Verdachtes eines Diebstahls und des Gefährlichen Eingriffes in den Straßenverkehr.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Telefon 02233 52-0 beim Verkehrskommissariat in Hürth zu melden. (bm)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: