Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 2500,- Euro Belohnung bei Ergreifung des Räuber-Trios/ Bergheim

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Das geschädigte Unternehmen setzt für Hinweise, die zu den Tätern führen, eine Belohnung aus.

Wir berichteten mit Pressemitteilung vom 08. April, "Bei Arbeitsbeginn ausgeraubt" über den Sachverhalt. Drei maskierte Männer überfielen einen 25-Jährigen und raubten einen fünfstelligen Geldbetrag. Die Firma lobt über die 2500,- Euro hinaus, eine 2-prozentige Belohnung der Beute aus, falls sie das geraubte Geld zurück bekommt. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 13 in Hürth unter Telefon: 02233 52-0. (bb)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 
Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: