Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Raub am Nachtschalter - Bergheim

POL-REK: Raub am Nachtschalter - Bergheim
.

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Unbekannte Täter flohen mit geringem Eurobetrag.

Am Mittwochabend (27. Februar, 19:15 Uhr) wurde eine 44-Jährige an der Köln-Aachener-Straße in Quadrath-Ichendorf überfallen. Zusammen mit einer 43-jährigen Zeugin beabsichtigte die Geschädigte, am Nachschalter einer Bankfiliale eine "Geldbombe" einzuwerfen. Zwei mit einem schwarz-weißen Dreieckstuch maskierte Täter traten an sie heran und forderten unter Vorhalt einer Schusswaffe das Behältnis. Anschließend flüchteten sie in Richtung der Straße Im Rauland.

Beide Täter waren circa 170 Zentimeter groß und sprachen akzentfreies Deutsch. Sie trugen schwarze Jacken, sowie dunkle Jeans und Baseballkappen. Einer trug unter der Jacke ein rotes Kapuzenshirt.

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 21 in Bergheim unter Telefon 02233 52-0 entgegen. (bm)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: