Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Bergheim-Ahe Zigarettendiebe festgenommen

Erftkreis (ots) - Durch die Wahrnehmungen eines aufmerksamen Zeugen begünstigt konnten am Sonntagmorgen (09.04.01) gegen 01.00 Uhr zwei Männer im Alter von 18 und 28 Jahren nach einem versuchten Einbruchsdiebstahl sowie dem Diebstahl einer größeren Menge an Zigaretten festgenommen werden. Die Männer hatten versucht, den als Getränkelager genutzten Anbau eines Bistros auf der Wiedenaustraße in Bergheim-Ahe aufzuhebeln. Als sich der 58-jährige Zeuge daraufhin bemerkbar machte, flüchteten die Täter zunächst auf Fahrrädern in Richtung Heppendorf. Unweit vom Tatort konnten sie in Höhe der Einmündung «In der Freiheit» / Heppendorfer Straße durch die hinzugerufene Polizei gestellt werden. Bei der Durchsuchung einer mitgeführten Sporttasche sowie einer Plastiktüte konnten anschließend 59 Päckchen Zigaretten diverser Marken sichergestellt werden. Diese hatten die Männer unmittelbar zuvor aus einem nahegelegenen Zigarettenautomat entwendet, den sie gewaltsam geöffnet hatten. Beide Täter wurden vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen dauern an. ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Bergheim Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Stübner Telefon: Tel: 02233/ 5242221 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: