Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Frechen Pkw-Diebstahl

      Erftkreis (ots) - In Frechen stahlen am Donnerstagabend
(29.3.) bisher unbekannte Täter auf ungewöhnliche Art einen
Neuwagen des Herstellers Mercedes-Benz, Typ C-Klasse, im Wert
von 60 000 DM.
    Der Fahrer eines Autotransporters hatte um 20.20 Uhr seinen
Lkw auf der Hermann-Seger-Straße angehalten und mehrere Pkw
abgeladen. Hierzu fuhr er auch den Mercedes von dem Transporter.
Da er das Fahrzeug nach dem Entladegeschäft wieder aufladen
wollte, stellte er das nicht zugelassene Auto mit laufendem
Motor in einer Parkbucht der Hermann-Seger-Straße ab. Diese
Situation nutzten die Täter, bestiegen das Fahrzeug und fuhren
es ab. Die Täter hatten den Tatort mit einem weiteren
Mercedes-Pkw angefahren, an dem gestohlene Kennzeichen befestigt
waren.

    Hinweise auf den Standort des gestohlenen Pkw oder sonstige sachdienliche Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat Frechen, Tel. 02234 / 211-0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: