Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Erftkreis Verkehrsunfälle

      Erftkreis (ots) - Beim Zusammenstoß zweier Pkw wurde am
Donnerstagabend (29.03.2001) gegen 23.25 Uhr in Brühl eine
39-jährige Beifahrerin leicht verletzt.
    Ein 36-jähriger Autofahrer hatte die Kölnstraße aus Richtung
Kölner Weg kommend befahren und am Kreuzungsbereich Kölnstraße /
Kaiserstraße beim Phasenwechsel der Ampelanlage ordnungsgemäß
angehalten. Der nachfolgende Pkw-Führer bemerkte den
Bremsvorgang offensichtlich zu spät und fuhr auf das bereits
stehende Fahrzeug des 36-Jährigen auf. Hierbei wurde dessen
Beifahrerin verletzt.
    Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend - ohne
sich um den entstandenen Schaden gekümmert zu haben - zu Fuß von
der Unfallstelle und ließ den Pkw unverschlossen zurück. Das
Verursacherfahrzeug wurde sichergestellt.
Die Höhe des Sachschadens beträgt ca. 13 000 DM.
Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

    Leichte Verletzungen erlitt ein 25-jähriger Pkw-Fahrer am Donnerstagabend (29.03.2001) gegen 18.35 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Stommeln.     Eine 23-jährige Pkw-Fahrerin hatte die L 93 aus Richtung Venloer Straße (K 24) kommend und war trotz für sie geltendem Rotlicht der Ampelanlage im Einmündunsbereich L 93 / K 20 nach links auf die K 20 abgebogen.     Hierbei kollidierte sie mit dem Pkw des 25-Jährigen, der - auf der K 20 fahrend - bei Grünlicht die Unfallstelle in Fahrtrichtung Stommeln - Zentrum passierte.     Durch den Aufprall wurde das Fahrzeug des 25-Jährigen auf das entgegenkommende Fahrzeug einer 37-jährigen Frau aus Pulheim geschleudert, die im selben Moment auf die L 93 abbiegen wollte.     Der 25-Jährige begab sich selbständig in ärztliche Behandlung. Die drei am Unfall beteiligten Fahrzeuge mußten abgeschleppt werden. Die Sachschadenshöhe beträgt ca. 40 000 DM.    

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: