Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Bergheim Nachtrag zu Tötungsdelikt vom 16.1.2000

      Erftkreis (ots) - Staatsanwaltschaft und Polizei geben
bekannt:

    Am 16.1.2000 wurde der damals 25-jährige Önder GÖK aus Bergheim ermordet in seiner Wohnung in Bergheim-Zieverich, Gutenbergstraße, aufgefunden. Er wurde durch einen Schuß in den Kopf getötet.

    Trotz einer Vielzahl von Ermittlungshandlungen, insbesondere Personenüberprüfungen und Vernehmungen, konnte die Mordkommission (MK) des Polizeipräsidenten Köln die Tat bisher nicht klären.

    Die Polizei sucht daher nach wie vor Zeugen, die Angaben zu dem Getöteten machen können und im Besonderen Hinweise auf den Aufenthalt des Gök und seinen Umgang in der Zeit von Samstag, dem 15.1.2000, bis in die Abenstunden des Sonntag, 16.1.2000, geben können.

    Hinweise erbittet das Polizeipräsidium Köln, MK Gutenberg, Tel. 0221 / 229-1, oder jede andere Polizeidienststelle.

Anlage: Foto Önder Gök

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: