Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Brühl Motorradfahrer fuhr verantwortungslos

      Erftkreis (ots) - Im Rahmen eines landesweiten Einsatzes
führten Beamte des Verkehrsdienstes am 14.3.2001 eine
Geschwindigkeitsüberwachung auf der Otto-Wels-Straße durch.
    Dabei wurde um 7.30 Uhr ein Motorradfahrer (32) mit
vorwerfbaren 106 km/h gemessen; in dem überwachten Bereich ist
eine Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h zulässig.
    Den 32-Jährigen erwartet ein Vier-Punkteeintrag im
Verkehrszentralregister, ein zweimonatiges Fahrverbot und ein
Bußgeld in Höhe von 350 DM.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: