Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Brühl Fahrzeugdiebe festgenommen

Erftkreis (ots) - In Brühl wurden am Sonntagabend (11.3.) zwei 20-jährige Männer vorläufig festgenommen, die einen zuvor gestohlenen Motorroller benutzten. Das Fahrzeug war um 19.10 Uhr von einer Streifenwagenbesatzung im Bereich der alten Zuckerfabrik angehalten worden, da der Sozius keinen Helm getragen hatte. Bei der anschließenden Überprüfung wurde festgestellt, dass der Roller kurzgeschlossen war. Die beiden 20-Jährigen gaben daraufhin an, das Fahrzeug im Bereich Luisenstraße/Georg-Grosser-Straße kurzgeschlossen gefunden und dann benutzt zu haben. Der Fahrer des Rollers verfügt über keine entsprechende Fahrerlaubnis; eine entsprechende Anzeige wurde gegen ihn erstattet. Beide Tatverdächtige wurden nach ihrer Vernehmung entlassen. ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Bergheim Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok Telefon: 02233/ 52-4211 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: