Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Dank aufmerksamer Zeugin: Einbrecher festgenommen - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am frühen Sonntagmorgen (20. Mai) beobachtete eine Zeugin gegen 04:50 Uhr in Kerpen-Horrem auf der Hauptstraße, dass sich zwei männliche Personen mit einem Werkzeug an der Eingangstüre des NETTO-Marktes zu schaffen machten. Die Zeugin reagierte vorbildlich und rief über den Notruf 110 die Polizei. Im Rahmen der umgehend eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen konnten die beiden Täter, die zwischenzeitlich von der Eingangstüre abgelassen hatten und geflüchtet waren, in der Nähe des Tatortes festgenommen werden. Bei den Einbrechern handelt es sich um einen 20-jährigen Mann aus Niederkassel und einen 19-jährigen Kölner.

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 
Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: