Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Raub auf Tankstelle - Wesseling

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Ein unbekannter Täter bedrohte eine Angestellte mit einem Messer.

Der Mann betrat am Dienstag (8. Mai) um 22.40 Uhr die Aral-Tankstelle an der Brühler Straße in Berzdorf. Er drohte der Kassiererin (34) mit einem Messer und erzwang so die Herausgabe von etwas Bargeld.Anschließend floh der Mann zu Fuß in Richtung Gewerbegebiet Industriestraße. Zwei Wechselgeldkassetten mit unbekanntem Inhalt nahm er mit.

Der Täter ist etwa 175 Zentimeter groß, von normaler Statur und sprach mit südländischem Akzent. Er trug ein schwarzes Kapuzenshirt, eine graue Jogginghose und helle Sportschuhe. Sein Gesicht hatte er mit einem Damenschal (Leopardenmuster) vermummt. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 13 in Hürth, Telefon 02233-520.

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: