Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Raub auf Spielhalle

Rhein-Erft-Kreis (ots) - In der Nacht zum Samstag, 05.05.2012, gegen 00:10 Uhr, wurde eine Spielhalle in Brühl überfallen. Kurz nach Mitternacht betraten 2 Männer die Spielhalle in der Fußgängerzone der Kölnstraße. Einer der Täter, mit einer Pistole bewaffnet, blieb am Eingang stehen. Der zweite Täter war mit einem Messer bewaffnet. Er begab sich zu der 40-jährigen Kassiererin. Sie wurde aufgefordert, die Kasse zu öffnen. Hiernach entnahm der Täter Bargeld aus der Kasse. Mit mehreren hundert Euro Beute verließen die Täter dann die Spielhalle. Beide Täter waren etwa 1,80m groß und schlank. Sie trugen eine Maske mit Sehschlitzen und Handschuhe. Der Haupttäter sprach mit vermutlich südländischem Akzent Deutsch.

Hinweise nimmt die Polizei unter 02233-520 entgegen.

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 
Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: