Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Getankt und nicht bezahlt - Pulheim

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Ein Unbekannter tankte sein Fahrzeug an einer Tankstelle in Stommeln und entfernte sich anschließend, ohne zu bezahlen.

Nachdem er am Dienstag (03.April) um 17:25 Uhr sein Fahrzeug getankt hatte, entfernte der Unbekannte sich vom Tankstellengelände der Venloer Straße. Bezahlt hatte er nicht. Der Kassierer lief vergeblich dem Fahrzeug hinterher, um den Fahrer zum Anhalten zu bewegen. An dem Fahrzeug befanden sich keine Kennzeichen. Es handelte sich um einen blauen, viertürigen Ford Fiesta, geschätztes Baujahr 2004/2005. Der Fahrer war circa 25-30 Jahre alt, ungefähr 1,80 m groß und trug einen Bart. Er war mit einer dunklen Kapuzenjacke bekleidet.

Zeugen, die Hinweise zu dem Täter oder das Fahrzeug geben können, wenden sich bitte an das Kriminalkommissariat 21 in Bergheim, Telefon: 02233 - 520.

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: