Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Hütte abgebrannt/ Brühl- Schwadorf

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Durch einen Brand am Dienstagabend wurde eine Holzhütte komplett zerstört.

Ein Anwohner der Bonnstraße bemerkte am Dienstag (6. März) um 19.55 Uhr einen Feuerschein zwischen der L 183 und der Straße Am Rheindorfer Bach. Die gerufene Feuerwehr fuhr zu einer brennenden Holzhütte, die sich zwischen den Bahngleisen der HGK und der Walberberger Straße (L 183) befindet. Die L 183 musste während der Löscharbeiten zeitweise gesperrt werden. Die Brandursache ist unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Zeugen, die Hinweise zu dem Brand geben können, werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat 11 in Verbindung zu setzen, Telefon: 02233-520.

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: