Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Opferstock war Ziel von Einbrechern - Brühl

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Unbekannte haben am vergangenen Freitag (24. März) versucht, den Opferstock einer Kirche auf der Badorfer Straße aufzubrechen.

Die Täter, die die Kirche an dem Freitag zwischen 08.00 Uhr und 18.00 Uhr aufgesucht haben müssen, hatten vergeblich versucht, den Opferstock aufzubrechen. Ein Zeuge erstattete am Mittwoch (29. Februar) Anzeige.

Zeugen, die Hinweise zu dem oder den Tätern geben können, wenden sich bitte an das Kriminalkommissariat 23 in Brühl, Telefon: 02233 - 520.

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: