Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Koffeinhaltiges Getränk und Zigaretten gestohlen - Bergheim

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Zwei Jugendliche (15 und 16) steckten im Kaufland an der Hauptstraße einige Getränkedosendosen und zwei Schachteln Zigaretten in ihre Taschen. Nach dem Passieren der Kasse widersetzten sie sich der Kontrolle durch den Ladendetektiv. Die Folge des Diebstahls von Dienstag (07. Februar) um 19:15 Uhr für die Beiden ist nun ein Ermittlungsverfahren wegen räuberischen Diebstahls. Der Ladendetektiv beobachtete beide, als sie gemeinsam das Diebesgut versteckten, um damit unbemerkt durch die Kasse zu kommen. Zur Vortäuschung ehrlicher Kaufabsichten bezahlten sie ein Getränk an der Kasse. Der Detektiv sprach sie beim Verlassen des Ladens an. Einer der Beiden, der 16-Jährige, rastete direkt aus. Es kam zu einem Gerangel. Mit der Hilfe eines weiteren Angestellten des Geschäfts konnte der Dieb überwältigt werden. Die Polizeibeamten überprüften vor Ort die Personalien der beiden Diebe. Sie fertigten später eine Strafanzeige und übergaben den 15-Jährigen seinen Erziehungsberechtigen. Beide wurden nicht zum ersten Mal bei derartigen Straftaten auffällig. Das Jugendamt wird informiert.

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: