Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Elf aufgebrochene PKW auf einem P + R Parkplatz in Kerpen-Sindorf

Kerpen (ots) - Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Freitag auf Samstag ( 27./28. Januar ) auf einen P + R Parkplatz am Sindorfer Bundesbahnhof elf PKW auf. In allen Fällen wurden jeweils die Seitenscheiben eingeschlagen und die Fahrzeuge nach Wertgegenständen durchsucht. Insgesamt mussten acht Fahrzeuge zur Eigentumssicherung durch die Polizei sichergestellt werden. Hinweise auf mögliche Täter nimmt die Polizei auf jeder Polizeidienststelle und unter der Telefonnummer 02233- 52 - 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: