Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Anhänger mit 23 Tonnen Edelmetall gestohlen - Kerpen-Sindorf

Kerpen (ots) - Unbekannte stahlen am frühen Freitagmorgen (18. November) einen Sattelanhänger mit 23 Tonnen Edelstahl.

Der mit Metallrollen beladene Anhänger stand auf einem Parkstreifen an der Wankelstraße gegenüber dem Postzentrallager. Der Fahrer des Sattelzugs hatte den Anhänger am Abend dort abgekoppelt und seinen Lkw in einer Seitenstraße geparkt. Die Tatzeit liegt zwischen 00.00 Uhr und 03.45 Uhr. Der Schaden beläuft sich auf mehrere 10.000 Euro.

Es handelt sich um einen roten Sattelanhänger mit Plane der Marke "Koegel" mit dem Kennzeichen OG-DC 507. Auf den Seiten befindet sich in weiß die Aufschrift "Spedition Decker und Co Internationale Spedition"

Hinweise nimmt das Regionalkommissariat Kerpen entgegen, Telefon: 02233-520.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 



Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: