Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Erftstadt - Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Erftkreis (ots) - Ein 53-Jähriger Pkw-Führer befuhr am Samstagnachmittag die Frauenthaler Straße aus Richtung Erftstadt-Blessem in Richtung -Liblar und beabsichtigte, nach links auf die Zufahrt zur Bundesstraße B265 abzubiegen. Hierbei missachtete er den Vorrang eines entgegenkommenden Motorradfahrers. Bei der Kollision stürzte der 28-Jährige und verletzte sich so schwer, dass er durch den Rettungsdienst in die Kölner Uni-Klinik eingeliefert werden musste. ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Bergheim Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Leitstelle Telefon: Tel: 02233/ 52-3400 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: