Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Hürth – Frechen Versuchtes Sittendelikt aufgeklärt/( siehe ots – Meldung 21.11.2000 )

      Erftkreis (ots) - Ein Unbekannter soll eine 14-Jährige am
Montag, 20.11.2000, auf dem Radweg zwischen Bachemer Landstraße
und Bundesstraße 264 vom Rad gerissen und in ein angrenzendes
Gebüsch gezerrt haben/(siehe ots-Meldung 21.11.2000-KPB
Bergheim). Die Ermittlungen des zuständigen
Kriminalkommissariats 11 ergaben jetzt eine vorgetäuschte
Straftat. Die 14-Jährige hatte ihren Heimweg verspätet
angetreten und häuslichen Ärger befürchtet.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: