Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Bedburg Räuberischer Diebstahl

Erftkreis (ots) - Am Montagnachmittag (20.11.2000) erschien in einem Kiosk auf der Friedrich-Wilhelm-Straße ein Kunde, der während seines Aufenthalts in dem Geschäft einem Verkaufsregal eine Flasche Whisky entnahm und in die Innentasche seiner Jacke steckte; während des Diebstahls glaubte er sich unbeobachtet. Um 17.35 Uhr trat er an die Ladenkasse und beabsichtigte lediglich eine Zeitung zu bezahlen. Vom Ladenbesitzer (38), der den Diebstahl der Spirituose beobachtet hatte, wurde der Mann zur Herausgabe der Flasche aufgefordert. Gleichzeitig versperrte der 38-Jährige die Geschäftstüre. Daraufhin stieß der Täter den Kioskbesitzer zur Seite und konnte flüchten. Auf dem Gehweg fiel die Flasche allerdings zu Boden und zerbrach. Den alarmierten Polizeibeamten teilte der Geschädigte mit, bei dem Täter eine Videokassette bemerkt zu haben, die aus einer Videothek stammen dürfte, die dem Kiosk gegenüber liegt. Dortige Ermittlungen führten zu einem 25-jährigen Tatverdächtigen und Stammkunden der Videothek, der sich augenscheinlich dort vor der Tat einen Videofilm ausgeliehen hatte. Gegen den 25-Jährigen wurde Anzeige wegen räuberischen Diebstahls erstattet. ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Bergheim Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok Telefon: 02233/ 52-4211 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: