Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Pulheim-Brauweiler Zwei Festnahmen nach Firmeneinbruch

      Erftkreis (ots) - Nachdem es in den vergangenen Wochen
mehrfach zu Eigentumsdelikten in Form von Einbrüchen und
Diebstählen zum Nachteil einer Pulheimer
Elektronikverwertungsfirma gekommen war, führten umfangreiche
Observationsmaßnahmen nun zum Ergreifen zweier Täter.
    Die beiden Männer (16 und 23 Jahre alt) hatten sich in der
Nacht zu Mittwoch, 20.09.2000, kurz nach 00.00 Uhr mit zwei
Motorrollern dem Firmengelände genähert und waren nach
Überklettern eines Metallzaunes auf das Grundstück gelangt. Bei
der Durchsuchung eines Metallcontainers, in dem u.a. zu
entsorgende Computer und Drucker aufbewahrt werden, wurden sie
von den eingesetzten Polizeibeamten angetroffen. Nach einem
kurzen Fluchtversuch konnten beide Täter mit Unterstützung durch
die Polizeidiensthunde «Tango» und «Tom» noch auf dem
Firmengelände gestellt und von der Polizei festgenommen werden.
    Nach den ersten polizeilichen Ermittlungen sind die beiden
Täter auch der vorangegangenen Straftaten geständig.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: