Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Erftstadt Sexueller Missbrauch eines Kindes

      Erftkreis (ots) - Gemeinsam mit einer Mitarbeiterin des
Jugend-/Ausländeramtes der Stadt Erftstadt erstattete am
Dienstag, 19.09.2000, eine 31-jährige Frau Strafanzeige wegen
sexuellen Missbrauchs ihrer 13-jährigen Tochter.
    Die Ermittlungen ergaben, dass der 32-jährige Vater seit Mai
2000 die gemeinsame Tochter jeweils bei Abwesenheit der Mutter
sexuell missbraucht hat.
    Der 32-Jährige wurde dem Haftrichter beim Amtsgericht in
Brühl vorgeführt, der Haftbefehl erliess.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: