Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Verehrsunfall mit drei leicht verletzten Personen

      Erftkreis (ots) - Ort: Bergheim, B 55 zwischen Zieverich
und Elsdorf
Zeit: Samstag, 16.09.2000, 17:50 Uhr

    Ein 30-jähriger Pkw-Führer befuhr die B 55 aus Richtung Elsdorf in Richtung Bergheim und beabsichtigte, in Höhe eines Feldweges zu wenden. Hierbei übersah er einen in gleicher Richtung fahrenden Pkw einer 29-jährigen Frau. Bei dem Zusammenstoß wurden die 29-Jährige und ihr siebenjähriger Sohn, welcher ordnungsgemäß in einem Kindersitz gesichert war, leicht verletzt. Ebenfalls leicht verletzt wurde die 25-jährige Ehefrau und Beifahrerin des Pkw-Führers. Beide Fahrzeuge wurden durch die Kollision derart beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Leitstelle
Telefon: Tel: 02233/ 52-3400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: