Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: 50126 Bergheim, Rathausstr. in Höhe Haus 9 Festnahme nach schweren Diebstahl
Automatenaufbruch

      Bergheim (ots) - Am 17.08.2000, gegen 20.00 Uhr teilte eine
aufmerksame Bürgerin aus Bergheim der Polizei mit, dass sie
soeben zwei Personen bemerkt habe, die im Bereich der Heerstr.
einen Automaten aufbrechen würden.

    Bei Eintreffen der Polizei konnte nur noch der aufgebrochene Automat festgestellt werden.

    Im Rahmen einer Nahbereichsfahndung gelang es dennoch eine der beiden Personen festzunehmen. Inzwischen ist auch die zweite Person der Polizei bekannt. Bei dem Täter wurden Aufbruchswerkzeug und ein kleiner Automat im Rucksack gefunden.

    Die Täter demontierten zuvor zwei Automaten auf der Rathausstr. und brachen dort einen weiteren auf.

    Bei den Tätern handelt es sich um einen 24- und 28-jährigen aus Bergheim.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Leitstelle
Telefon: Tel: 02233/ 52-3400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: