Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Fahrt unter Drogeneinfluss

Wesseling (ots) - Schon von Weitem fiel einer Streifenbesatzung aus Wesseling ein entgegenkommendes Fahrzeug auf.

Ein 18-jähriger Autofahrer aus Brühl war am Samstagabend, gegen 17:50 Uhr, auf der Brühler Straße in Wesseling-Berzdorf unterwegs. Er fuhr deutlich Schlangenlinien, so dass die Polizei mit dem Streifenwagen rechts ran fahren musste, um eine Kollision zu vermeiden.

Kurz darauf konnte der Mann angehalten und kontrolliert werden. Er gab sich äußerst gereizt. Ein Drogenvortest ergab Cannabis- und Amphetamin-Konsum. Dem Mann wurde auf der Polizeiwache Wesseling eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: