Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Polizist fängt Dieb in seiner Freizeit

Bergheim (ots) - Auf der Straße "Am Grüneck" in Bergheim fielen am Samstag (12. September, 21.15 Uhr) einem Polizeibeamten vier Jugendliche auf. Sie schoben einen Motorroller mit BM-Kennzeichen neben sich her. Als sie den Mann bemerkten, rannten sie in vier Richtungen davon und ließen den Roller zurück.

Der Beamte nahm sofort die Verfolgung eines Jugendlichen auf. Er stellte den 15-Jährigen auf einem Fußweg, der in Richtung Friedhof führte. Die drei anderen entkamen. Der Festgenommene verweigerte die Angabe seiner Personalien. Die hinzu gerufene Streifenwagenbesatzung nahm den Jugendlichen mit zur Polizeiwache nach Bergheim. Der Roller wurde auf der Straße "Am Grüneck" kurz vorher dem Halter gestohlen. Er konnte ihm an Ort und Stelle wieder ausgehändigt werden. Nach der Personalienfeststellung und -überprüfung wurde der 15-Jährige seiner Mutter übergeben. Die Ermittlungen nach den drei Flüchtigen dauern an.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: