Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Verkehrsunfall im Schlosspark

Erftstadt-Liblar (ots) - Auf dem Fuß- und Radweg durch den Schlosspark von Schloss Gracht kam es am Montag (31. August) um 16.10 Uhr zum Zusammenstoß zweier Radfahrerinnen.

Die 17-Jährige gab in ihrer Anhörung an, etwas schneller auf dem Radweg gefahren zu sein. Die 67-Jährige, die ihr in einer Kurve entgegen kam, konnte einen Zusammenstoß nicht verhindern. Beide erlitten leichte Verletzungen, die ambulant im Krankenhaus behandelt wurden. Dort erzählten beide Frauen den Sachverhalt den eingesetzten Polizeibeamten, die eine Verkehrsunfallanzeige fertigten.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: