Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Dieb mit Gipsarm gesucht

Hürth (ots) - Am Donnerstagnachmittag (27. August) um 16.15 Uhr wurden drei Personen dabei beobachtet, wie sie aus einem unverschlossenen PKW ein Handy entwendeten.

Die drei jungen Männer (einer 14/15 und zwei 19/20 Jahre alt) schlichen auf einem frei zugänglichen Parkplatz an der Max-Plank-Straße in Hürth um einen PKW Ford herum. Ein Zeuge sah, wie einer von ihnen das Handy (Sony Ericson K800i) aus der Mittelkonsole des PKW nahm. Alle drei werden als schlank bis dünn beschrieben, einer der 19/20-Jährigen hatte einen grünen Gipsarm. Einer von ihnen hatte schwarze Haare, die beiden anderen blonde und dunkelblonde. Hinweise bitte an die Polizei unter 02233-520.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: