Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Körperverletzung zwischen zwei Müttern

Bergheim (ots) - Am Montag (17. August) gegen 13:20 Uhr fiel einer Streifenwagenbesetzung zwei streitende Frauen auf. Auf dem Gehweg der Lechenicher Straße schlug eine auf die am Boden liegende andere Frau ein.

Dem Streit zwischen den Müttern war wohl nach ersten Angaben ein Streit ihrer Kinder vorangegangen. Die 30-jährige Mutter schlug und trat auf die am Boden liegende 37-jährige Mutter ein. Die Beiden wurden durch den Vater der Beschuldigten und der Streifenwagenbesatzung getrennt. Die genaue Ursache des Streites müssen die Ermittlungen ergeben. Die 37-jährige Frau erstattete Anzeige. Sie gibt an, unvermittelt von hinten angegriffen worden zu sein. Sie sei am Rucksack und an den Haaren zu Boden gerissen worden. Sie erlitt leichte Verletzungen.

Hinweise an das Regionalkommissariat in Bergheim unter der Telefonnummer 02233/52-0.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: