Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Änderung zur Meldung "Ohne Führerschein in Verkehrskontrollen geraten" vom- 08.04.2009 - 12:09 Uhr

Bergheim (ots) - Der festgestellte Promillewert war 0,76 und nicht wie irrtümlich 0,38 Promille. Wir bitte das zu entschuldigen.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: