Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Hürth (ots) - Der 35-Jährige befuhr mit seinem Fahrzeug am Dienstag (24. März), 21.50 Uhr, die Landesstraße 103 in Richtung Gleuel. Er bog links auf die BAB ab, ohne auf den Gegenverkehr zu achten. Dabei stieß sein Fahrzeug mit dem Auto des 33-Jährigen zusammen. Der 33-jährige Mann wurde verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der 35-Jährige blieb unverletzt. Seine drei Begleitpersonen wurden leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro. Sie wurden abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: