Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Räuberischer Diebstahl im Einkaufszentrum

Hürth (ots) - Täter konnte nach räuberischen Diebstahl festgehalten werden.

Am Mittwoch (07. Januar), 12:10 Uhr, versuchte ein 43-Jähriger Ladendieb in einem Einzelhandelsgeschäft des Hürther Einkaufszentrums den Kassenbereich mit entwendeter Ware zu verlassen. Er wurde daraufhin von den Ladendetektiven angesprochen. Er versuchte zu fliehen und konnte dann durch Personal bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Mangels eines Haftgrundes wurde die Person nach Feststellung der Personalien wieder nach Hause entlassen.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: