Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Zwei verletzte Polizisten nach Widerstandshandlung

Hürth (ots) - Am Sonntag (07. Dezember) wurde ein Streifenwagen der Polizei gegen 00:27 Uhr nach Hürth-Fischenich in die Straße "Auf der Landau" gerufen. Einsatzanlass war eine Körperverletzung.

Bei Eintreffen der Polizei befand sich bereits die Besatzung eines Rettungswagens vor Ort und versuchte dort, eine verletzte Person zu behandeln.

Die Behandlung wurde jedoch von einem 18jährigen Hürther Bürger gestört, der sich ständig zwischen die Rettungssanitäter und die verletzte Person stellte.

Um die Behandlung zu ermöglichen, wurde dem Hürther durch die Polizei ein Platzverweis erteilt. Als diesem nicht nachgekommen wurde, drohte die Polizei eine Ingwahrsamnahme zur Durchsetzung des Platzverweises an.

Daraufhin ging der 18jährige in aggressiver, drohender Körperhaltung auf einen Polizeibeamten zu. Dieser musste von einem Angriff ausgehen und versuchte daraufhin den Störer mittels einfacher körperlicher Gewalt zu fixieren.

Die Person wehrte sich jedoch weiterhin heftig und schlug unter anderem einer 23jährigen Polizeibeamtin gezielt mit der Faust in deren Gesicht.

Neben der Beamtin wurde auch ihr 34jähriger Kollege leicht verletzt.

Nachdem die Person letztlich überwältigt werden konnte, wurde sie der Polizeiwache Hürth zugeführt, wo ihr nach positiv ausgefallenen Atemalkohol- (0,60 Promille) und Drogenvortests Blutproben entnommen wurden.

Gegen den Beschuldigten wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: