Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: PKW-Schlüssel aus dem Haus gestohlen

Frechen (ots) - Eineinhalb Stunden waren die Hausbewohner abwesend. Die Täter nutzten die Zeit, um ins Haus einzubrechen und unter anderem den Schlüssel eines BMW zu stehlen, den sie anschließend aus der Garage entwendeten.

Die Hausbewohner waren am Donnerstag in der Zeit von 18.15 Uhr bis 19.45 Uhr nicht in ihrem Haus auf der Johann-Simon-Straße. Unbekannte Täter drangen von hinten durch die Terrassentür, an der sich Aufbruchsspuren befanden, ins Haus ein. Sie durchwühlten Schränke im gesamten Haus und entwendeten Schmuck. In der Wohnung fanden sie den Fahrzeugschlüssel zu einem silbernen BMW 530 D, Automatik, Baujahr 2006, mit dem Kennzeichen BM-EP 13. Das Fahrzeug stand in der verschlossenen Garage. Die Täter konnten diese durch im Haus aufgefundene Funktüröffner öffnen. Sie fuhren mit dem Fahrzeug davon. Hinweise nimmt das Regionalkommissariat 31 unter der Telefonnummer 02233-520 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: