Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 22-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bergheim (ots) - Am Samstag (29. November ), 22.15 Uhr, ereignete sich der Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 19 in Bergheim. Unfallzeugen berichteten, dass der 22-Jährige nach einem Überholvorgang ins Schleudern geriet. Das Fahrzeug kam von der Fahrbahn ab. Sein Fahrer wurde mit schweren Verletzungen geborgen und zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Pkw wurde abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: