Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Sieben PKW aufgebrochen

Bedburg – Kaster (ots) - In der Nacht zum Montag (17. November) wurden in der Ortslage Kaster sieben PKW der Marken Audi und VW aufgebrochen. Die Täter bauten jeweils ein Türschloss aus und entwendeten fachgerecht Airbags und teilweise Autoradios. Betroffen waren PKW-Besitzer in der Morkener Straße, der August-Macke-Straße, der Schützendelle, und der Straße Am Pielshof. Das Regionalkommissariat Bergheim bittet Zeugen, die zwischen Sonntag, 22.00 Uhr und Montag, 06. 30 Uhr, verdächtige Beobachtungen in Kaster gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 02233-520 zu melden.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: