Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Kerpen, L163 zwischen Horfrem und Türnich (ots) - Am Freitag, den 14.11.2008 gegen 16.35 h befuhr eine 25jährige Frau mit ihrem PKW die L 163 aus Fahrtrichtung Horrem kommend in Richtung Türnich. Aus bisher ungeklärten Gründen kam die Frau mit ihrem PKW nach rechts von der Fahrbahn ab, durchfuhr ein Stück Grünstreifen und prallte dann mit der vorderen linken PKW-Seite gegen einen Straßenbaum. Die Frau wurde hierbei in ihrem PKW eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr mit Spezialwerkzeug befreit werden. Die schwer verletzte Frau wurde der Uni-Klinik Köln zugeführt. Am Pkw entstand Totalschaden.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 
Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: