Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Navigationsgeräte aus Autohaus gestohlen - Erftstadt-Köttingen

Erftstadt-Köttingen (ots) - Auf mobile Navigationsgeräte hatten es Einbrecher abgesehen, die in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (11. September) in ein Autohaus an der Klosengartenstraße eingebrochen sind.

Sie stiegen durch ein eingeschlagenes Toilettenfenster in das Gebäude des Autohauses ein. Dort durchsuchten die Einbrecher einige Räume und stahlen drei originalverpackte VDO-Navigationsgeräte, ein Blaupunkt-Navigationsgerät und fünf Armbanduhren der Automarke Mazda. Die gestohlenen Gegenstände werden zur Fahndung ausgeschrieben.

Zeugen, die zwischen Mittwochabend 18.30 Uhr und Donnerstagmorgen 06.45 Uhr verdächtige Beobachtungen auf der Klosengartenstraße gemacht haben, werden gebeten sich mit dem Regionalkommissariat Kerpen in Verbindung zu setzen, Telefon: 02233-520.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: