Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Traktor mit Anhänger rammt geparkten Pkw

Kerpen (ots) - 19-jähriger Traktorfahrer wich Tier aus, rammte geparkten Pkw, schleifte ihn circa 41 Meter mit und schleuderte ihn gegen einen Baum.

In der Nacht vom Freitag (08.August) auf Samstag, 00.55 Uhr befuhr ein 19-jähriger Traktorfahrer die Dürener Straße in Richtung Haagstraße. Ein nicht bekanntes Tier querte nach seinen Angaben die Fahrbahn von rechts nach links. Der Traktor mit Anhänger kam bei dem Ausweichmanöver nach links von der Fahrbahn ab und prallte dort gegen einen geparkten Opel Corsa. Der Corsa wurde circa 41 Meter mitgeschleift bis er rechts, gegen einen Baum geschleudert zum Stillstand kam. Der Baum wurde beschädigt, an dem Pkw entstand ein Totalschaden. Der 19-jährige Traktorfahrer aus Düren wurde vor Ort von der Besatzung eines herbeigerufenen Rettungswagens behandelt. Er erlitt einen leichten Schock. Der Traktor wurde stark beschädigt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehr Kerpen streute die ausgelaufenen Betriebsstoffe ab.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: