Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Exhibitionist auf Parkplatz

Bergheim (ots) - Auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in Bergheim an der Frenser Straße zeigte sich ein Exhibitionist in seinem Auto vor den Augen einer 26-jährigen Frau.

Die Frau parkte am Montag (28. Juli) um 11.30 Uhr auf dem Parkplatz des Lebensmittelmarktes. In ihrem Fahrzeug befanden sich ihre beiden drei und vier Jahre alten Kinder. Neben ihr parkte gleichzeitig ein dunkles Fahrzeug (PKW) ein. Der Fahrer dieses Fahrzeugs, so die Frau, öffnete im Fahrzeug seine Hose und manipulierte an seinem Geschlechtsteil. Die Frau verhinderte, dass ihre Kinder das sahen und sprach den Mann auf sein Verhalten an. Dieser setzte unvermittelt seine Fahrt fort. Den alarmierten Polizeibeamten gegenüber machte die Frau zum Täter folgende Hinweise:

Er ist circa 30 Jahre alt, von normaler Statur ohne Bart und ohne Brille. Bei dem PKW könnte es sich um einen schwarzen Mercedes älteren Baujahres mit Bergheimer Kennzeichen handeln.

Zeugenhinweise werden erbeten an des Kriminalkommissariat 11 unter 02233-520.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: