Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Sechs Tatverdächtige nach Rollerdiebstahl festgenommen - Elsdorf

Elsdorf (ots) - Ein 21-Jähriger Mann beobachtete am Mittwochmorgen (04. Juni) den Diebstahl seines Motorrollers. Er fuhr den Tätern hinterher und informierte die Polizei.

Um 03.30 Uhr wurde der 21-Jährige durch Geräusche auf den Diebstahl aufmerksam. Als er aus dem Fenster sah, beobachtete er, wie zwei Männer, gefolgt von zwei weiteren Personen, seinen Roller von der Garagenauffahrt in Richtung Tollhausener Straße davon schoben. Er setzte sich in sein Auto und verfolgte das Quartett. Bei seiner Verfolgung stieß er auf zwei mit jungen Leuten besetzte Autos. Die zwischenzeitlich informierte Polizei stellte beide Fahrzeuge im Rahmen der Fahndung und nahm sechs Personen im Alter zwischen 17 und 19 Jahren vorläufig fest. Zwei Personen räumten gegenüber der Polizei den Diebstahl des Motorrollers ein. Der Roller wurde aufgefunden und dem Eigentümer zurückgegeben.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: