Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Opfer lobt Belohnung aus

Kerpen (ots) - 1000 € Belohnung lobt ein Geschädigter aus, wenn die Täter gefasst werden, die in seine Firmenräume einbrachen. Die Tat ereignete sich am letzten Wochenende in der Nacht von Freitag (25. April) zum Samstag (26. April) bis 07.30 Uhr. In das an der Zeißstraße in Kerpen gelegene Autowaschcenter gelangten die Täter durch Öffnen eines Rolltores. Sie stahlen eine Kassette mit Bargeld in dreistelliger Höhe, ein Fernsehgerät der Marke Hyundai. Außerdem wurde aus der Waschhalle ein blauer PKW Fiat Bravo mit dem Kennzeichen BM - ML 1860 entwendet. Das Fahrzeug wurde zwischenzeitlich in Düsseldorf aufgefunden. Hinweise bitte an das Regionalkommissariat Kerpen, 02233-520.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 
Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: