Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Audi A 6 vom Firmengelände gestohlen

Brühl (ots) - Vom Verkaufsplatz eines Autohändlers auf der Hermülheimer Straße wurde ein silberner Audi A 6 Quattro gestohlen. Vom Nachbarfirmengelände wurden zwei Kennzeichen von einem anderen PKW gestohlen.

Mit 11.800 € Verkaufspreis war der Audi vom Händler ausgezeichnet worden. In der Zeit von Sonntag (27. April), 19.00 Uhr, bis Montag (28. April), 08.20 Uhr, wurde der Wagen gestohlen. Etwa im gleichen Zeitraum (Samstag, 26. April, 15.00 Uhr und Montag, 28. April, 15.00 Uhr) wurden von einem benachbarten Firmengelände von einem PKW zwei Kennzeichen (SU - AT 8900) gestohlen. Ein Tatzusammenhang kann nicht ausgeschlossen werden. Hinweise werden erbeten an das Regionalkommissariat Brühl, Telefon 02233-52 - 0.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 
Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: