Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Exhibitionist im Burgpark

Hürth-Hermülheim (ots) - Ein 25 bis 30 Jahre alter Mann zeigte sich fünf Mädchen in Scham verletzender Weise. Am Montag (21. April) um 17.30 Uhr joggten die fünf 12-jährigen Mädchen mehrere Runden im Burgpark. Auf einer Parkbank entlang der Laufstrecke saß der Täter. Er hatte dunkelblonde, mittellange Haare und hatte auffällige schmale, ungleichförmige Lippen. Er trug ein rotes T-Shirt mit schwarzer und weißer Aufschrift und führte ein älteres blau-schwarzes Fahrrad bei sich. Nachdem die Mädchen mehrmals an ihm vorbeigelaufen waren, entblößte er sein Geschlechtsteil. Die Mädchen informierten sofort die Eltern. Hinweise zu dem Täter bitte an das Kriminalkommissariat 11, Telefon 02233-520.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: dez3.bm@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 



Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: